Informationen

Kontakt

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Vielzahl der eingehenden E-Mails nur die Zuschriften beantworten, die mit vollständigen Adressangaben des Absenders versehen sind.

Büro Wahlkreis


Olav Gutting MdB
Händelweg 1
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon 07254/957967
Telefax 07254/957968
E-Mail: info@olav-gutting.de

Büro Berlin

Olav Gutting MdB (CDU)
Paul-Löbe-Haus
Platz der Republik 1
11011 Berlin 
Telefon 030/227-73441
Telefax 030/227-76137
E-Mail: olav.gutting@bundestag.de

TWITTER

Banner Fotos auf Twitter

 

Facebook

Banner Gutting auf Facebook

 

Rückblick: Interview mit der Jungen Union Schwetzingen/Eppelheim
Geschrieben von: Presseservice
Mittwoch, den 06. Juni 2012 um 15:07 Uhr
 
 

Rückblick: Interview mit der Jungen Union Schwetzingen/Eppelheim

Am Rande einer Veranstaltung der CDU Plankstadt mit dem Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Bruchsal-Schwetzingen, Olav Gutting, erhielten Philipp Regele und Stefanie Weissenfels-Just von der Jungen Union Schwetzingen/Eppelheim die Möglichkeit, ein Interview mit dem Parlamentarier zu führen. Folgend finden interessierte Leserinnen und Leser Auszüge dieses Interviews.

JU: "Was gefällt dir an dir besonders?"
Gutting: "Ich glaube, dass ich über mich selbst lachen kann.”

JU: "Was schätzen andere an dir?"
Gutting: "Dass ich meistens recht zuverlässig bin."

JU: "Schenke uns eine Lebensweisheit."
Gutting: "Schaffe, net schwätze !"

JU: "Als Kind wolltest du sein wie?"

Gutting: "Franz Beckenbauer, obwohl ich nie ein guter Fußballer war."

JU: "Mit wem würdest du gerne tauschen?"
Gutting: "Einen Tag mit unserem Hund – aber nur EINEN Tag!"

JU: "Auf welche eigene Leistung bist du besonders stolz?"

Gutting: "Auf meine Tochter bin ich besonders stolz. Die ist allerdings in Kooperation mit meiner Frau entstanden."

JU: "Was ist für dich eine Versuchung?"

Gutting: “Historische Rennwagen.”

JU: "Welche politische Begegnung hat dich am meisten beeindruckt?"

Gutting: "Die Begegnung mit einem Senator von Massachusetts in Washington. Der sagte: “If it feels wrong here (schlägt sich mit der rechten Faust auf die linke Brust), it is wrong!”

Linktipp: JU Schwetzingen
Foto: Dr. Arno Neidig